Werden Sie Pate!

SCHULPATENSCHAFTEN

Interessierte haben folgende bewährte Optionen:
1. Monatlichen Dauerauftrag mit einem frei gewählten Betrag;
2. Eine direkte Patenschaft mit einem Dauerauftrag für ein Volksschulkind (gegenwärtig €70,- jährlich);
3. Eine direkte Patenschaft mit einem Dauerauftrag für ein Mädchen oder einen Junge im Gymnasium (gegenwärtig €100,- jährlich);
4. Eine direkte Patenschaft mit einem Dauerauftrag für eine Universitätsstudentin oder einen Universitätsstudenten (unterschiedlich je nachdem, auf welcher Universität und um welche Studienrichtung es geht; (a) € 485,- (b) € 626,- (c) €667,- (d) €768,-; für Medizin zwischen €1.729,- u. €1.799,- (alles jährlich). In einem Gespräch berate ich Sie gern!

 

Im Klassenzimmer

Im Klassenzimmer

 

ERLEBEN SIE DIE WÄRME UND DIE BOMBASTIK DER GASTFREUNDSCHAFT DER IGBOS IN SÜDOST NIGERIA!

Organisierte Gruppenbesuche fanden und finden statt. Tapetenwechsel im Geist der „Auszeit“ wäre auch durchaus möglich („Alternativurlaub“). Schulpartnerschaften mit den beiden Schulen können eingegangen werden – Globalisierung des Friedens! „Brieffreundschaften“ mit gleichgesinnten Kindern und Jugendlichen in Europa sind möglich.

 

KONTAKT: „HILFE IN GUTEN HÄNDEN“

Pfarrer Mag. Dr. Ndubueze Fabian MMAGU, MSc

A-7051 Großhöflein – Kirchenplatz 1

E-Mail: ndubuezefm@aon.at

Handy: +43 664/5468958

Tel.: +43 2682/64358

Website unter: www.dr-mmagu-psychotherapie.at

 

BANKVERBINDUNG

RAIFFEISENLANDESBANK EISENSTADT

Kennzeichen I: „Hilfe in guten Händen“ (lediglich für Schulpatenschaften);

Kennzeichen II: „Schulprojekt Nimo 2011“ (für etwaige Baunotwendigkeit und Schulbusse).

BIC: RLBBAT2E

IBAN: AT07 3300 0000 0070 8586